Burlat

A | B | C | D | E |F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

zurück zu Breuhahn

Gehölzregister - Gehölzliste

weiter mit Carola

     

 

Bot. Name

 

Sorte

Anzahl

Pflanzjahr

Standort

Koordinaten

 

Bildquelle

 

Prunus avium

'Burlat'

Süßkirsche

1

Altbestand

Sudenburg

J29

 

KEB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Baum mittelstark bis stark wachsend, schräge aufrechte Leitäste, schnell wachsend
    Krone kugelig bis breitkugelig
    Schnitt Krone offen, locker und gut belichtet halten, Bildung von Quirlästen begegnen
Frucht mittelgroß bis groß, relativ fest, sehr saftig, hoher regelmäßiger Ertrag
    Reife Erntereife: Ende Mai bis Anfang Juni, Genussreife: sofort nach Ernte
    Mängel anfällig für Monilia und Schrotschuss, Früchte platzen leicht
Standort sonnig, eher trocken als nass
Synonyme Bigarreau Hatif Burlat

 

Burlat - Standort Sudenburg J29